Dienstag 23 Juli 2019

Die FF Altmanns wurde am 16.7 zur Unterstützung der FF Heidenreichstein bei einem Verkehrsunfall gerufen.

Unsere Tätigkeit bestand darin, den Verkehr umzuleiten und die Unfallstelle abzusichern damit die Kameraden aus Heidenreichstein die Bergung des verunfallten Fahrzeuges durchführen konnten.

 

Die Verunglückte Person hatte augenscheinlich keine äußeren Verletzungen, wurde aber zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Wieder einmal hat sich die gute Zusammenarbeit mit unseren Kameraden aus Heidenreichstein bewährt!

 
Unfallfahrzeug nach der Bergung am Abstellplatz
Unfallfahrzeug nach der Bergung am Abstellplatz

 

Eingesetzte Kräfte: FF Heidenreichstein +++ FF Altmanns